Bundestagsabgeordnete haben verschiedene Fragerechte: Sogenannte Kleine Anfragen müssen von mindestens 5% der Abgeordneten gestellt und innerhalb von zwei Wochen beantwortet werden. Mündliche Fragen können im Plenum gestellt und müssen sofort beantwortet werden. Jeder Abgeordnete kann dazu vier schriftliche Fragen im Monat einreichen. Hier finden Sie meine Anfragen. Weiter

Anträge sind parlamentarische Vorlagen, die den politischen Willen der Antragstellerinnen und Antragsteller widergeben. Anträge werden von der Fraktion auf Initiative von Abgeordneten beschlossen und im Plenum eingebracht. Hier können sie in Lesungen debattiert, an Ausschüsse überwiesen und angenommen oder abgelehnt werden. Hier sind meine Initiativen. Weiter

In Sitzungswochen haben die Fraktionen – differenziert nach ihrer Größe – das Recht zur Aufsetzung von Themen, bei denen für jede Fraktion die jeweilige Redezeit festgelegt ist. Neben Reden in Plenum halten Abgeordnete auch Reden auf Kongressen und Veranstaltungen, um ihre Positionen zu vermitteln. Hier sind meine Reden zu finden. Weiter

Rainer Sturm/pixelio.de

Politik braucht Ideen. Mit unseren politischen Konzepten stellen wir neue Ideen für grüne Politik vor und wollen sie diskutieren. Sie sollen und können weiter entwickelt werden, sind offen für Kritik und Anregungen. Weiter

Halbjährlich erscheint der Newsletter "Grüne Kraft voraus - Neues von Valerie Wilms". Vier mal im jährlich kommt der "berlin-report" als Beilage der "Grünen Welle" des Landesverbandes Schleswig-Holstein. Weiter

URL:https://valerie-wilms.de/bundestag/