Stadtwerke sichern - vom Verteiler zum Erzeuger!

Stadtwerke erfüllen die kommunale Aufgabe der Daseinsvorsorge zur Versorgung der BürgerInnen und der Wirtschaft mit Energie. Die Liberalisierung des Strommarktes zeigt, dass die Abhängigkeiten von Zulieferanten für die Energie sehr groß wird, wenn nicht auch selber Energie erzeugt wird.

Da Stadtwerke lokale Gemeinwohlaufgaben zu erfüllen haben, muss auch bei der Energieerzeugung die lokale Orientierung im Vordergrund stehen. Dazu eignen sich hervorragend örtliche Blockheizkraftwerke. Auch die Übernahme von Heizungsräumen durch einen Wärmeliefervertrag und deren Ausrüstung mit BHKW ist dafür gut geeignet. Werden diese BHKW dann zentral angesteuert, haben sich die Stadtwerke ein kleines virtuelles Kraftwerk geschaffen.

Immer wieder wird den kommunal orientierten Stadtwerken die Beteiligung an einem großen Kohlekraftwerke angeboten. Diese Beteiligungen rechnen sich für die Stadtwerke nicht. Vielmehr setzen sie ihre Unabhängigkeit aufs Spiel.

Detaillierte Informationen zu diesem Thema können Sie sich hier als PDF-Datei herunterladen.

28.10.2010

Stadtwerke sind die Verlierer

Persönliche Erklärung im Bundestag am 28. Oktober 2010

Aufsichtsräte in den Koalitionsreihen kommen ihrer Verantwortung nicht nach

Die Laufzeitverlängerung für Atomkraft geht zu Lasten kommunaler Stadtwerke. Valerie Wilms, Aufsichtsratsmitglied der Stadtwerke Wedel und der Stadtwerke Lübeck Holding, hat bei der Debatte im Bundestag die Missachtung der Interessen von kleineren Anbietern scharf kritisiert.

Mehr»

09.12.2008

Die Energieversorgung der Zukunft

Die Energiepreise steigen immer weiter. Scheinbar gibt es kein Halten mehr. Die Kosten für die Energieversorgung werden zu einer zweiten Miete und die Zeit ist nicht mehr weit, wo sie die Mietkosten deutlich überschreiten werden.

Ist eine Umkehr zu erwarten und ist sie sinnvoll?

Mehr»

17.07.2008

Rede zur Kohlekraftwerksbeteiligung in der Ratsversammlung Wedel am 17.07.2008

Hier finden Sie meine Rede in der Ratsversammlung Wedel am 17.07.2008 zur Entscheidung über die Beteiligung an der Südweststrom GmbH im Hinblick auf das geplante Kohlekraftwerk Brunsbüttel.

Download der Rede als PDF-Datei.

Mehr»

URL:http://valerie-wilms.de/themen/energie/unsere-stadtwerke/browse/1/