Martina Friedl/pixelio.de

Noch immer werden Haushaltsmittel für immer neue Infrastrukturprojekte gefordert - nicht etwa durch Umschichtungen, sondern durch Neuverschuldung zu Lasten unserer nachfolgenden Generationen. So kann es nicht weitergehen. Wir brauchen eine Vision „Mobil 2050“ Weiter

E. Westendarp/pixelio.de

Die Bahn ist als umweltfreundlichstes Verkehrsmittel unverzichtbar. Vor allem im Gütertransport wächst die Bedeutung – gleichzeitig fließen die meisten Mittel jedoch in teure Prestigeprojekte wie Stuttgart 21 oder die Anbindung einer festen Querung über den Fehmarnbelt. Als stellvertretendes Mitglied im Verkehrsausschuss will ich die Weichen neu stellen. Weiter

H.-D. Buchmann/pixelio.de

Milliardeninvestitionen in eine große Liste an Bauprojekten binden Mittel und behindern notwendige Erhaltungsmaßnahmen. Das Binnenschiff kann ökologisch vorteilhaft sein, wenn Antriebe verbessert und auf die Kanalisierung von Flussläufen verzichtet wird. In den Parlamentarischen Gruppen "Binnenschifffahrt" und "Frei Fließende Flüsse" setzte ich mich hierfür ein. Weiter

Die Reform der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes ist eine langjährige Forderung der Grünen. Ich begleite den Prozess konstruktiv und kritisch und setze mich vor allem dafür ein, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eng einzubezeihen und umfassend und zeitnah über die einzelnen Maßnahmen zu informieren. Weiter

R.Sturm/pixelio.de

Die Zukunft der Mobilität ist mehr als das eigene Auto. Klimawandel, Ölknappheit und demografischer Wandel verlangen tragfähige Antworten. Elektromobilität und ein darauf gut abgestimmter öffentlicher Personennahverkehr müssen Teil eines Gesamtmobilitätskonzeptes sein. Im Verkehrsausschuss setze ich mich hierfür ein. Weiter

Rainer Sturm/pixelio.de

Elektromobilität kann eine neue Mobilität begründen, wenn wir konsequent auf Erneuerbare Energien
setzen. Dazu dürfen wir nicht nur den Antrieb austauschen, sondern müssen die Stärken der Verkehrsträger miteinander verbinden. Die Chancen für den Durchbruch der Elektromobilität sind dabei so gut wie nie zuvor. Weiter

URL:http://valerie-wilms.de/themen/verkehr-mobilitaet/