Hier finden Sie alle meine entgeltlichen Tätigkeiten neben dem Mandat, Funktionen in Unternehmen, Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts sowie in Vereinen, Stiftungen und Verbänden.   Mehr »

Abgeordnete werden nicht wie Arbeitnehmer oder Beamte bezahlt, sondern sind Inhaber eines öffentlichen Amtes. Dieses Amt sollte jeder unabhängig von seiner individuellen Lebenssituation ausüben können: Es gilt das Prinzip des chancengleichen Zugangs zum Abgeordnetenmandat. Das meist als Hauptberuf wahrgenommene Amt des Parlamentariers muss finanziell so ausgestattet sein, dass es für alle offen steht: sowohl für bisher abhängig Beschäftigte als auch für Selbstständige oder Freiberufler.

Ich wurde einmal gefragt, auf welchen Stundenlohn die Abgeordneten im Bundestag kommen. Da ich darauf ad-hoc keine genaue Antwort wusste, habe ich es einmal nachvollziehbar ausgerechnet. Meine Angaben können natürlich nicht als pauschal für alle Abgeordneten geltend betrachtet werden.   Mehr »

Die Abgeordnetendiäten sind immer wieder ein heißes Thema, das die Gemüter erregt. Diäten stammen nämlich aus Steuergeldern. Bei nicht selten 80, 90 oder gar 120 Arbeitsstunden in der Woche eines Abgeordneten muss der Aufwand aber fair bewertet werden.

Wussten Sie beispielsweise, dass sich die Entschädigung von Abgeordneten am Einkommen von Bürgermeistern kleinerer Städte und Gemeinden mit 50.000 bis 100.000 Einwohnern orientiert und dass auf jeden Bundesbürger im Jahr eine Belastung von 70 Cent kommt? Kein anderer Berufsstand diskutiert das eigene Gehalt so transparent in der Öffentlichkeit. Lesen Sie  spannende Fakten und Details im Blickpunkt Bundestag spezial: Die Abgeordneten des Deutschen Bundestages.

URL:http://valerie-wilms.de/ueber-mich/transparenz/