Bundesregierung verschleppt LNG-Förderrichtlinie

Zur besseren Akzeptanz von verflüssigtem Erdgas (LNG) als Schiffstreibstoff wäre eine Förderrichtlinie enorm wichtig. Sie sollte so schnell wie möglich kommen und nicht dem nahenden Bundestagswahlkampf zum Opfer fallen. Eigentlich war sie für Januar 2017 angekündigt worden. Antwort auf Schriftliche Frage Januar 2017

Zur besseren Akzeptanz von verflüssigtem Erdgas (LNG) als Schiffstreibstoff wäre eine Förderrichtlinie enorm wichtig. Sie sollte so schnell wie möglich kommen und nicht dem nahenden Bundestagswahlkampf zum Opfer fallen. Eigentlich war sie für Januar 2017 angekündigt worden.

Gleichzeitig brauchen wir aber auch eine deutliche Harmonisierung der Regelungen zu LNG in den Häfen. Das wäre eigentlich Aufgabe des Maritimen Koordinators gewesen, die Ebenen zusammenzubringen. Passiert ist leider nichts, stattdessen ist viel wertvolle Zeit verloren gegangen.

Antwort auf Schriftliche Frage Januar 2017

Kategorie

Anfrage Häfen Maritime Wirtschaft